Neustes

Anleitung Mr. & Mrs. Gingerbread

Auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für meinen lieben Mann, entwarf ich Mr. Gingerbread. Mittlerweile gibt es zwei von ihm und eine Mrs. Gingerbread.

Hier die Anleitung für Mr. & Mrs. Gingerbread (zur besseren Lesbarkeit verwende ich im Folgenden nur die männliche Form, gemeint sind aber beide 😉 ) :

Mr. Gingerbread auf Papier aufmalen, ausschneiden und auf eine doppelte Lage Stoff legen und mit
ca. 0,5 bis 1 cm Nahtzugabe ausschneiden. Wie man auf dem Gruppenfoto sieht, kann die Form variieren.

Die Applikationen ausschneiden und mit engem Zickzackstich aufsteppen. Damit sie nicht verrutschen, können sie vorher mit ein paar Heftstichen oder Stoffkleber fixiert werden.

Dann einen ca. 3 bis 5 cm breiten (je nachdem, wie hoch
Mr. Gingerbread werden soll) Stoffstreifen einer anderen Farbe in der Länge
des Umfangs von Mr. Gingerbread zuschneiden. Den Umfang kann man mit einem Maßband ausmessen und am Ende etwas „Sicherheit“ dazu geben.

 

Nun auf dem Vorderteil von Mr. Gingerbread den langen
Stoffstreifen feststecken. Dabei darauf achten, dass
die rechten (guten) Stoffseiten aufeinanderliegen.

Im Anschluss den Stoffstreifen feststeppen.

Nun das Gleiche mit dem Rückteil machen und dabei darauf achten, dass
Vorder- und Rückenteil parallel sind. Am Besten geht das, indem man zunächst alle Kurven feststeckt und darauf achtet, dass die genau
gegenüber liegen. Im Anschluss kann der Rest festgesteckt werden.

Im Anschluss wird die zweite Seite bis auf eine Wendeöffnung von ca. 3 cm abgesteppt, die Ränder versäubert und Mr. Gingerbread durch die Öffnung auf rechts gedreht.

Dann Mr. Gingerbread mit Füllwatte oder alten Stoffresten füllen und die Wendeöffnung mit einem Blindstich per Hand zunähen.

Fertig! Nun muss Mr. Gingerbread nur noch an einen lieben Menschen verschenkt werden ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.